TU Berlin

Fachgebiet Elektronische Mess- und DiagnosetechnikForschung

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Forschung

Aktuelle Forschungsthemen und Projekte

Ausrichtung


Die Forschung ist anwendungsorientiert ausgerichtet und wendet sich praktischen Problemstellungen der Automobiltechnik zu. Es werden moderne Mess- Simulations-, Diagnose- und Testverfahren sowie Methoden der Messdatenverarbeitung erforscht und umgesetzt, die die Verfügbarkeit bzw. Qualität der Kraftfahrzeuge erhöhen und den Entwicklungsprozess entscheidend verbessern können.

Als Querschnittsaufgaben werden hierzu

  • Moderne Verfahren der Messdatenverarbeitung (z.B. Einsatz von Wavelets) und Intelligente Sensorik
  • Moderne nichtlineare Regelungsstrategien für den Einsatz im automobilen Triebstrang
  • Untersuchungen zu Verschleißvorgänge im automobilen Triebstrang
  • Simulations-, Test- und Applikationsverfahren für KFZ-Steuergeräte (HiL, MiL, SiL-Simulation)
  • Modellbildung und Echtzeitsimulation mechatronischer Systeme
  • Mustererkennung und Technische Diagnose
  • Fahrstrategien für Hybridfahrzeuge


bearbeitet.

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe